Auch 2024 bietet das Sicherheitsinformationszentrum in

Kooperation mit der Stadt Graz und der Polizei Graz

wieder die Veranstaltungsreihe zum Thema

„Digital durchblicken: Sicherheit im Datendschungel"

Kostenlose Workshops für Digitale Medienkompetenz

speziell für Senioren an.

 

nächster Kurs

Mittwoch 10. April 2024

16:00-18:30 Uhr

in der Stadtbibliothek Graz Nord

Theodor-Körner-Str. 59, 8010 Graz

 

Anmeldung unter:

Telefon: (0316) 872 – 5777

E-Mail: office@sinfo.at

SICHER LEBEN GmbH, Steyrergasse 114, 8010 Graz

Leiter Sicherheitsinformationszentrum Graz (SINFO) & Projektmitarbeiter, Mag. Stefan Auer

Tel: +43 680 247 1117

Email: auer@sicherlebengraz.at

 

"Es ist mir ein Herzensanliegen diese schöne Art der Fortbewegung zu fördern und dabei besonderes Augenmerk auf ältere Menschen und Kinder zu legen. Wir haben mit dem Masterplan klare Ziele und Handlungsfelder formuliert, die die Fußgängerfreundlichkeit der Stadt Graz weiter steigern werden. Dabei steht die Schaffung eines harmonischen und vor allem sicheren Miteinanders von Fußgänger:innen, Radfahrer:innen und anderen Verkehrsteil-nehmer:innen im Fokus."

Vizebürgermeisterin Judith Schwentner

Protest!

... in Graz von 1945 bis heute

Graz Museum in der Sackstraße

Ausstellung bis 4. April 2024

Fridays For Future, Corona, „Klimakleber“ – ein Blick in die Medien zeigt, dass Proteste, in welcher Form auch immer, die Schlagzeilen füllen. Graz ist hier keine Ausnahme.

Die Ausstellung Protest! geht der Vielfältigkeit und Kreativität nach, mit der sich Menschen Gehör verschafften und verschaffen. Der historische Fokus liegt dabei auf der Zeit nach 1945 und zieht sich bis in die Gegenwart. (Zitat: Stadtmuseum)

 G R Ü N E  A K A D E M I E  Stmk 

Unsere Arbeit ist Auflehnung und Vorsorge gegen

Faschismus, Rassismus und politische Trägheit.


 F R E D A - Die Grüne Zukunftsakademie 

Wir sehen es als unsere Verpflichtung in die laufende Debatte einzugreifen, Synergien zu schaffen, gemeinsam mit anderen Grünen AkteurInnen in Europa positive Visionsarbeit zu leisten und zu deren Verbreitung beizutragen.